3. Zertifikatskurs zur „Berater*in für interkulturelle Unterrichts- und Schulentwicklung“

3. Zertifikatskurs zur „Berater*in für interkulturelle Unterrichts- und Schulentwicklung“

Für alle, die sich für den Zertifikatskurs zur Berater*in für interkulturelle Unterrichts- und Schulentwicklung interessieren, haben wir gute Nachrichten. Die Ausschreibung für den dritten Kurs ist nun hier abrufbar.  Die Qualifizierung startet im kommenden Oktober mit 40 Teilnehmer*innen und richtet sich in erster Linie an Multiplikator*innen.

Den Teilnehmer*innen wird die Professionalisierung zur „Berater*in für interkulturelle Unterrichts- und Schulentwicklung“ angeboten. Ziel ist die Schulen in ihren interkulturellen Schulentwicklungsprozessen zu beraten sowie Fortbildungen, Netzwerkbildungen und Kooperationen vor Ort anzuregen.

Die Qualifizierungsmaßnahme umfasst 6 Fachtage, 4 zweitägige Module zu Elementen systemischer Beratung, ein Abschlussmodul und Treffen in Lerngruppen. Bewerbungsschluss ist der 15.09.2016.

 

2016-06-08T10:12:42+00:00