Bewerbungstraining

Bewerbungstraining

Am 17. Mai fanden sich 15 Lehramtsanwärterinnen und -anwärter mit Migrationshintergrund in der Geschäftsstelle des Philologen-Verbands ein, um mit den Netzwerkmitgliedern Rabia Bayram und Nabil Zeriouh ein intensives Bewerbungstraining zu absolvieren. Im Vordergrund standen die migrationsspezifischen Potenziale der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Diese potenzialorientierte Vorgehensweise statt einem defizitorientierter Blick auf den Migrationshintergrund der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermöglichte einen Perspektivwechsel hin zu den migrationsbedingten Ressourcen, die eine jede dieser Lehrkräfte an die zukünftige Schule mitbringen wird. Es ließ sich feststellen, dass diese positive Akzentuierung für die meisten eine neue Erfahrung war.

Mit Sicherheit wird dieses Training erneut angeboten werden.

2014-12-03T11:55:05+00:00