Modul I der „Qualifizierungsmaßnahme zur Koordination der interkulturellen Schul- und Unterrichtsentwicklung 2020“

Modul I der „Qualifizierungsmaßnahme zur Koordination der interkulturellen Schul- und Unterrichtsentwicklung 2020“

Am Wochenende vom 14.02. bis zum 15.02.2020 starteten die Absolvent*innen der neuen Qualifizierungsmaßnahme mit dem ersten Modul. Das Modul I trägt den Titel „Kulturelle Vielfalt in der Schule – Ausgangslage und Rahmenbedingungen“. Kern des Moduls ist die Vermittlung theoretischer Voraussetzungen, die für das später anzufertigende Integrationskonzept notwendig sind. Neben dem Arbeiten und dem intensiven Austausch hatten die Teilnehmenden auch viel Spaß!

Wir wünschen weiterhin viel Freude und gutes Gelingen für die weiteren Module!

 

 

2020-02-17T21:49:46+00:00