Schulung für FerienIntensivTraining – Fit in Deutsch NRW Osterferien 2018

Schulung für FerienIntensivTraining – Fit in Deutsch NRW Osterferien 2018

Das „FerienIntensivTraining – FIT in Deutsch“ ist ein schulisches Angebot, das außerunterrichtlich während der Oster-, Herbst- und Sommerferien stattfindet. Das Angebot soll die Sprachbildung neu zugewanderten Schülerinnen und Schüler während der üblichen Schulzeiten ergänzen.

Hierzu erhalten die Schülerinnen und Schüler in sprachheterogenen Lerngruppen jeweils von der Primarstufe bis zur Sekundarstufe II durch Sprachlernbegleiter und Sprachlernbegleiterinnen eine intensive Deutschförderung u.a. mit Hilfe unterstützender digitaler Lernmedien. Im Rahmen alltagsbezogener Aktivitäten und Ausflüge soll es den Schülerinnen und Schülern zudem ermöglicht werden, die vorab thematisierten Sprachmittel in authentischen Situationen anzuwenden und zu üben.

Alle weiteren Informationen, Anmeldung und Termine sind hier zu finden: http://www.kommunale-integrationszentren-nrw.de/fit-in-deutschland

Alle Sprachlernbegleiter*innen, die bereits an einer FIT in Deutsch – Schulung teilgenommen haben und als Sprachlernbegleitung tätig waren (Herbst 2017) können als Teilnehmer*in an keiner weiteren Schulung mehr teilnehmen. Einmal geschult und tätig gewesen (Bescheinigung als Nachweis wurde zugeschickt), kann man aber in weiteren FIT in Deutsch – Maßnahmen tätig werden. Unter dem o.g. Link kann man sich dann in einer Registrierungsmaske registrieren.

2018-02-16T11:55:41+00:00