Wir suchen ein*e Student*in für eine Masterarbeit im Rahmen einer qualitativen Forschungsmethode

Wir suchen ein*e Student*in für eine Masterarbeit im Rahmen einer qualitativen Forschungsmethode

Die Qualifizierungsmaßnahme „Interkulturelle Kompetenz und interkulturelle Koordination in der Schule“ hat bereits in den Schuljahren 2013/2014, 2014/2015 und 2015/2016 stattgefunden. In fünf Modulen eigneten sich die Absolventen*innen umfassende Kenntnisse im Bereich der interkulturellen Schulentwicklung an. Mit dem erarbeiteten Integrationskonzept soll die interkulturelle Öffnung der Schule nachhaltig unterstützt werden. Zurzeit läuft der vierte Durchgang, sodass wir noch in diesem Jahr ca. 80 Absolventen*innen haben werden.

Damit wir nicht nur den singulären Erfolg dieser Maßnahme ermitteln, sondern vielmehr die Faktoren, welche diesen Erfolg bewirkt haben, evaluieren können, suchen wir eine Studentin oder einen Studenten im Master of Education mit dem Studienprofil Lehramt mit beliebigen Fächern und beliebiger Schulform, um im Rahmen einer Masterarbeit mit einer qualitativen Forschung die Qualität dieser Maßnahme zu sichern. Bei dem Vorhaben wird eine Betreuung und Unterstützung durch die jeweilige Universität und die Landeskoordination des LmZ gewährleistet.

Mit Hilfe der Ergebnisse könnten Schwierigkeiten und Problemen frühzeitig entgegengewirkt und so die Teilnehmer*innen der Qualifizierungsmaßnahme unterstützt werden.

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte Frau Atika Müller-Erogul unter folgender Email-Adresse: mueller-erogul@lmz-nrw.de

Wir bitten alle Interessierten sich bis zum 16.06.2017 bei Frau Müller-Erogul zu melden!

2017-05-10T16:46:36+00:00