Erfolgreiche Kooperation zwischen dem Netzwerk Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte und EducationY

Erfolgreiche Kooperation zwischen dem Netzwerk Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte und EducationY

In Kooperation zwischen Education Y und unserem landesweiten Mentoringprogramm Ment4you qualifizieren sich 5 unserer Ment4you-Mentor*innen im Ruhrgebiet zum/zur buddY- Schülertrainer*in im Get Ready/buddY-Programm. Dabei handelt es sich um Studierende der Unistandorte Bielefeld, Siegen, Duisburg-Essen und Köln.
Gemeinsam mit der TalentMetropole Ruhr (TMR) werden Schüler*innen aus Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen im Ruhrgebiet fit für den Einstieg in die Berufswelt gemacht.  Getreu dem Motto „Schüler*innen erfolgreich begleiten! Soziale Kompetenzen stärken – Chancen bei der Ausbildungsplatzsuche erhöhen!“ sollen Jugendliche durch partizipative Projekte an ihren Schulen dazu befähigt werden, ihre Potenziale frei zu entfalten und eigenverantwortliches Handeln zu stärken. Das buddY-Schüler*innentraining umfasst ein eintägiges Training, in dem die Schüler*innen der neunten Klasse ihre Arbeit in ihren buddY-Praxisprojekten sowie ihren Lerngewinn reflektieren. Sie erkennen ihre Erfolge und ihre Stärken und lernen, diese zu präsentieren. Im Rahmen von Gesprächen mit Unternehmensvertreter*innen haben die Schüler*innen dann die Möglichkeit, das zuvor Gelernte anzuwenden und dank Feedback durch die Trainer*innen und Unternehmensvertreter*innen zu festigen sowie den Transfer auf künftige berufsrelevante Situationen zu sichern.
Das Netzwerk Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte freut sich auf die Zusammenarbeit mit EducationY!

 

2018-05-17T19:41:17+00:00