Qualifizierungsmaßnahme 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Liebe Lehrkräfte,

gemeinsam sind wir Ende Oktober in das erste Modul unserer Qualifizierungsmaßnahme zur/m Demokratiegestalter/in die in Kooperation mit … und … durchgeführt wird, in Aachen gestartet! Über die zahlreichen Bewerbungen hinaus, die wir vorab erhalten haben, hat auch die tolle Zusammenarbeit am 21 bis 23 Oktober gezeigt, welche Gewichtung dem Thema Demokratiebildung im Kontext Schule zuzurechnen ist.

Prof. Tilmann Eckloff und Susanne Ulrich der Akademie Führung & Kompetenz am Centrum für angewandte Politikforschung führten in die Betzavta-Methode ein. Gemeinsam mit den Teilnehmenden wurden Erfahrungen ausgetauscht und erste Grundlagen für die Beantwortung von Fragen wie:

Wie kann das Miteinander in der Schule aktiv und partizipativ gestaltet werden?

Wie kann konstruktiv mit Vielfalt umgegangen werden?

Wie kann das eigene Demokratieverständnis als auch das der Schüler/innen auf- und ausgebaut werden?

Wir freuen uns auf das zweite Modul im Januar 2023 in Düsseldorf. Dies wird in den Räumlichkeiten unseres Kooperationspartners, der Konrad-Adenauer-Stiftung, stattfinden. Hier werden wir das Betzavta-Training, um praktische Methoden für die Anwendung im Schulalltag im Austausch miteinander zu erarbeiten.

Neugierig geworden? Informationen zu weiteren Durchläufen werden wir im kommenden Jahr veröffentlichen.

 

Related Articles